Schloss Rosenau

Zuletzt bearbeitet:

Das Schloss Rosenau ist ein Schloss inmitten einer Parkanlage in Unterwohlsbach, einem Ortsteil der Stadt Rödental. Es ist Geburtsort von Prinz Albert von Sachsen-Coburg und Gotha, dem späteren Gemahl der britischen Königin Victoria. Heute wird Schloss Rosenau als Museum genutzt.

Seit 1990 ist das vorbildlich restaurierte Schloss Rosenau als Museum wieder öffentlich zugänglich. Im Rahmen einer knapp einstündigen Führung können alle Räume der beiden unteren Stockwerke und das originale Mobiliar aus der Biedermeierzeit besichtigt werden. Die russisch-orthodoxe Kapelle ist wieder in den ursprünglichen Ausstattungs-Zustand einer Bibliothek zurückverwandelt worden. Im Marmorsaal finden regelmäßig Sommerkonzerte statt.

Führungen finden zur vollen Stunde statt.